Der “45-Grad-Garten” – bis in den letzten Winkel

Landesgartenschau 2017

Wir sind auf der Landesgartenschau in Bad Lippspringe vertreten.
Unser Projekt – der 45-Grad-Garten – stellt Ideen zur Schau, die sich ohne weiteres in jedem Privatgarten umsetzen lassen.

Die Idee

In diesem L-förmigen Garten wird durch eine geschickte Gartengestaltung jeder Zentimeter sinnvoll genutzt – gewissermaßen bis in den letzten Winkel.

Die Grundidee des Planungskonzeptes liegt darin bewusst mit geometrisch eingehaltenen Winkeln zu spielen: Die Linienführung des gesamten Garten ist auf 45 Grad gedreht, wobei innerhalb des Gartens ausschließlich der 90 Grad Winkel verwendet wird.

Gartenträume

Durch diese Linienführung wirkt das Grundstück nicht nur viel größer, es ergeben sich auch interessante Räume und Nischen. Diese bieten Aufenthaltsqualität und laden den Besucher ein, sich für ein paar Minuten hinzusetzen und zu entspannen.

Gartenräume

Die Gartenräume sind umsäumt von interessanten Gehölzen sowie blühenden Stauden und Gräsern. Dadurch ist jeder einzelne Raum sichtgeschützt und gewinnt an Gemütlichkeit.

Besuchen Sie uns auf der Landesgartenschau

Wir sind im Bereich der Hausgärten zu finden, dieser befindet sich zwischen der Blumenachse an der Kurpromenade und dem Haustenbecker Weg.

12. April – 15. Oktober 2017
täglich von 09:00 – 19:00 Uhr
Verweildauer bis Einbruch der Dunkelheit – max. bis 21:00 Uhr

Lindenstraße 1a
33175 Bad Lippspringe

Website: www.lgs2017.de
Besucherinfos: Anreise
Informationsmaterial: Flyer & Broschüren